News

GebFra in eRef App

Nutzen Sie als GebFra-Abonnent Ihr Abo in der eRef App:

  • Sie können die GebFra bequem offline lesen – laden Sie sich einfach die Ausgaben auf Ihr Smartphone/Tablet.
  • Die eRef App ist eine native App für Android und iOS – sie kann mit Smartphones/Tablets wie z. B. dem iPhone und dem iPad benutzt werden.
  • Ab sofort steht Ihnen die ausgefeilte eRef-Suche zur Verfügung.
  • Sämtliche Thieme Zeitschriften, die Sie abonniert haben, bündelt die eRef App für Sie an einer Stelle.

So geht's

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr GebFra-Abo in der eRef App freischalten:

www.thieme.de/eref-app


Die GebFra vergibt gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) erneut einen Preis für die beste wissenschaftliche Arbeit. Der Preis ist durch den Verlag mit 5000€ dotiert und wird im Rahmen des DGGG Jahreskongress 2018 vergeben.

Bewerber für den Preis müssen bis zur Ausgabe 6/2018 einen Artikel als Erstautor in der GebFra publiziert haben.

Reichen Sie eine gute Originalarbeit oder Übersicht ein und werden Sie Kandidat für den GebFra Preis 2018!



Ihr Veranstaltungstermin

Auf Ihre Veranstaltung zum Thema Gynäkologie und Geburtshilfe können Sie tagesaktuell online über unsere Community für Geburtshilfe und Frauenheilkunde hinweisen. Einfach auf unten stehenden Link klicken, Formular ausfüllen, abschicken, fertig!
 

Notes to Reviewers

Peer review is pivotal to the scientific publishing process. Please click here for more information about reviewing for Geburtshilfe and Frauenheilkunde.