GEBURTSHILFE UND FRAUENHEILKUNDE
Aktuelles

GebFra in eRef App

Nutzen Sie als GebFra-Abonnent Ihr Abo in der eRef App:

  • Sie können die GebFra bequem offline lesen – laden Sie sich einfach die Ausgaben auf Ihr Smartphone/Tablet.
  • Die eRef App ist eine native App für Android und iOS – sie kann mit Smartphones/Tablets wie z. B. dem iPhone und dem iPad benutzt werden.
  • Ab sofort steht Ihnen die ausgefeilte eRef-Suche zur Verfügung.
  • Sämtliche Thieme Zeitschriften, die Sie abonniert haben, bündelt die eRef App für Sie an einer Stelle.

So geht's

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr GebFra-Abo in der eRef App freischalten:

www.thieme.de/eref-app




Ihr Veranstaltungstermin

Auf Ihre Veranstaltung zum Thema Gynäkologie und Geburtshilfe können Sie tagesaktuell online über unsere Community für Geburtshilfe und Frauenheilkunde hinweisen. Einfach auf unten stehenden Link klicken, Formular ausfüllen, abschicken, fertig!
 

Richtlinien und Formulare

Autorenhinweise

 
Autoren von Leserbriefen und Statements
Bitte schicken Sie Ihr Manuskript direkt an GebFraOffice@thieme.de.

Autoren von Leitlinen

Bitte wenden Sie sich an das DGGG-Leitliniensekretariat: fk-dggg-leitlinien@uk-erlangen.de.

Autoren von Artikeln für "Aktuell diskutiert"

"Aktuell diskutiert" ist eine deutschsprachige Rubrik, die eingeladene Artikel zu aktuellen Diskussionen und Debatten publiziert. Wenn Sie ein Thema vorschlagen möchten, wenden Sie sich gern direkt an die Verlagsredaktion unter GebFraOffice@thieme.de.

Autoren von Artikeln für "Der interessante Fall" 

"Der interessante Fall" ist eine deutschsprachige Rubrik, in der Fallberichte publiziert werden. Wenn Sie ein Thema vorschlagen möchten, wenden Sie sich gern direkt an die Verlagsredaktion unter GebFraOffice@thieme.de.

Formulare
Endnote Style File - deutsch
Den deutschen Endnote Style File für die GebFra können Sie hier downloaden.

Nutzungsrechte
Wir können leider keine Abbildungen annehmen, die bereits in Büchern, Zeitschriften oder elektronischen Produkten anderer Anbieter publiziert worden sind. Der Grund: Auch gegen Lizenzgebühr ist es kaum noch möglich, die Nutzungsrechte in dem für uns erforderlichen Umfang zu erhalten. Bitte zahlen Sie deshalb keine Lizenzgebühren – auch die Standard-Lizenzverträge von „Creative Commons" sind für unsere Arbeit leider nicht ausreichend. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Abbildungsverwendung haben.

Wenn Sie als Urheber eigene Abbildungen einreichen, die frei von den Rechten Dritter sind und für die Sie uns die erforderlichen Nutzungsrechte übertragen wollen, greifen wir gern darauf zurück.
Wenn Sie Fotos von erkennbaren Personen (z.B. Patienten, Mitarbeiter) einreichen, benötigen wir von diesen (bei Kindern auch von beiden Erziehungsberechtigten) eine schriftliche Einverständniserklärung.
Die zugehörige Formulare fordern Sie bitte an bei GebFraOffice@thieme.de.
 

Mehr Informationen unter anderem zur Copyright-Übertragung und zur Erklärung von Interessenkonflikten (beides mit der Fahnenkorrektur auszufüllen) finden Sie in der Thieme-Autorenlounge.
Sie bekommen diese Formulare automatisch mit der Fahne zugesandt.